Arbeiten und Ausstellen im Schloß

Kunstgenuss im Atelier der Welte Schwestern

Wir arbeiten und wirken ganzjährig im wunderschönen Schlößchen Ansitz Wellenstein am Bodensee. Das wunderbare 450 Jahre alte Anwesen bietet uns beste Inspirationsquellen für unsere stetige Weiterentwicklung.

Seit 16 Jahren arbeiten wir als Schwestern in einer engen Fusion zusammen. Form und Farbe verschmelzen zu einem großen Ganzen.
Angefangen hat unsere Geschichte in einem kleinen Dachboden eines alten Hauses.

Seit nunmehr 3 Jahren sind wir im Ansitz Wellenstein unermüdlich am Wirken und Arbeiten.

Unsere NONOS Skulpturen, die wir vor 15 Jahren aus der Taufe gehoben haben, wurden 2019 in Venedig während der Biennale im Giardini Marinaressa ausgestellt. Diese sind im Barock Saal des Schlösschens entstanden. Neben unseren Skulpturen, arbeiten wir auch täglich an der Weiterentwicklung unserer abstrakten Werke wie Objekte, Bilder u.v.m. Wir verwenden eine vielzahl an Materialien wie Karbon, Fiberglas, Metall, Harze und Pigmente.

Mehr erfahren

Die Location – ein Ort der Inspiration

Wir arbeiten und wirken ganzjährig im wunderschönen Schlößchen Ansitz Wellenstein am Bodensee.

Das wunderbare 450 Jahre alte Anwesen bietet uns beste Inspirationsquellen für unsere stetige Weiterentwicklung.
NONOS Skulpturen, Wandobjekte und Bilder in allen Größen entstehen an diesem besonderen Ort der Stille und Weite.

Im Barocksaal des Ansitzes stellen wir unsere neuesten Werke aus. Auf Termin Anfrage empfangen wir hier auch ganzjährig unsere Gäste und Besucher. Es kann in Ruhe Kunst und Geschichte genossen werden.
Auch unser Produktdesign wie Porzellan, Schals u.v.m. findet hier seinen Ursprung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ansitz_Wellenstein

Mehr erfahren