Designs

Accessoires • Unikate • Kollektionen

Artdepot

Exklusive Kunstwerke

Raritäten

Einzigartige Frühwerke

Franziska und Mercedes Welte

the making of nonos

Die Künstler-Schwestern Mercedes und Franziska Welte kreieren mit ihren NONOS eine unverwechselbare Marke. Ihre einzigartigen Skulpturen vereinen pure Lebensfreude mit ästhetischer Erotik, dynamischem Tanz und extravaganter Sinnlichkeit. Ein filigranes und doch kraftvolles Ensemble von Farbe, Form und Bewegung, die sich mit Sinnlichkeit, Erotik und Weiblichkeit verbinden. Der Name NONOS war und ist von Beginn an ein strickt gehütetes Geheimnis, das bis heute nicht gelüftet ist. Auf der Suche nach Lebendigem und Bewegtem werden die Figuren zu realisierten Objekten: Zu Tänzern, zu Sportlern oder selbst zu Beobachtern. Das Spiel von Bewegung und Farbe lässt die Figuren lebendig und emotional erscheinen. So betrachtet hat jede Plastik ihre eigene Handschrift. Sie ist die Schrift, die Spur, die die Künstlerinnen hinterlassen.

Die zeitgenössischen Arbeiten der NONOS Künstlerinnen Franziska und Mercedes Welte sind eine interessante Auseinandersetzung mit „Form und Farbe“, die auch gleichzeitig die Charakteristika ihrer NONOS Skulpturen sowie deren Erschafferinnen selbst bilden: Aus gebogenem Stahl, Fiberglas, Epoxydharzen sowie lichtechten Pigmenten entstehen Figuren, die tanzend Bewegung und Farbe zu einer fließenden Form der Sinnlichkeit, purer Lebensfreude und Weiblichkeit verbinden. Durch die dynamische Bearbeitung sowie dem Spiel mit verschiedensten Farb-, Material- und Lichtflächen umhüllt die NONOS eine ganz eigene Leichtigkeit – deren Stärke jedoch die Basis als Ausdruck der natürlichen Form gilt. Durch eine unverkennbare Handschrift spiegeln die Unikate die enge Verbundenheit der Künstlerinnen mit ihren Objekten wider, die dem Betrachter freien Raum lassen: Zur Interpretation, zur Interaktion und der Entstehung faszinierend weiblicher Bewegungswelten.

blaue Skulpturen für den Park_CarbonCouture | Nonos

MUSEUM

Bekommen Sie einen Einblick in unsere kulturellen Erlebnisse

Zu unserer Museum-Galerie

Follow us

social media